SCHLOSS HUMENNÉ

Ein neues Dach für ein Herrschaftsgebäude - das Schloss Humenné wurde im 17. Jahrhundert im Stil der Renaissance gebaut. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es zerstört und in den 60er-Jahren neu aufgebaut. Nun, 50 Jahre später, war es an der Zeit, das für die Stadt so wichtige Bauwerk zu sanieren und das bereits schadhafte Dach neu zu decken. Die Farbe der Dachrauten und des passenden Zubehörs in anthrazit soll dabei an historische Eisenelemente erinnern.

© PREFA | Croce & Wir

ARHITEKTURA
ING. MIROSLAVA KASANIČOVÁ - ATELIER MK
ZEMLJA
SLOWAKEI
OBJEKT/MJESTO
HUMENNÉ
MATERIJAL
KROVNI ROMB 29X29
BOJA
02 ANTRACIT (SLIČNA RAL 7016)
OBRADA
KLTP, S.R.O. . ING. BRANISLAV TULIS
ARHITEKTURA
ING. MIROSLAVA KASANIČOVÁ - ATELIER MK
ZEMLJA
SLOWAKEI
OBJEKT/MJESTO
HUMENNÉ
MATERIJAL
KROVNI ROMB 29X29
BOJA
02 ANTRACIT (SLIČNA RAL 7016)
OBRADA
KLTP, S.R.O. . ING. BRANISLAV TULIS
Kontakt